Volltext-Downloads (blau) und Frontdoor-Views (grau)
  • search hit 10 of 28
Back to Result List

Skalierung von Scrum - Erhebung und Evaluation von Herausforderungen und Vorgehensweisen

Scaling Scrum - Survey and evaluation of challenges and approaches

  • Diese Arbeit evaluiert die Herausforderungen, denen Scrum bei der Skalierung für große Projekte gegenübersteht. Diese bestehen hauptsächlich aus der Synchronisation der Teams, dem effizienten Auflösen von Abhängigkeiten, dem Sicherstellen von regelmäßiger sowie direkter Kommunikation, der Reduktion von Komplexität sowie dem Fördern und Fordern von regelmäßigem Feedback aller Projektbeteiligten. Abstract Die Herausforderungen unterteilen sich in die Skalierung der Scrum Artefakte, Rollen und Meetings. Für jeden der drei Bereiche werden in dieser Arbeit mehrere Lösungsmöglichkeiten vorgestellt, evaluiert und bewertet. Abstract Neben den Scrum Artefakten, Rollen und Meetings gibt es weitere, querschnittliche Herausforderungen, welche es bei der Skalierung von Scrum zu beachten gilt. Dabei handelt es sich um die Gebiete Softwarearchitektur, Unternehmenskultur, Projekt- und Prozessmanagement sowie Unternehmensstruktur. Abstract Die als starr angesehene Entwicklung einer Softwarearchitektur für ein großes Softwareprodukt steht der agilen Entwicklungswelt gegenüber und auch bei den unterschiedlichen Unternehmenskulturen gibt es Differenzen hinsichtlich der Kompatibilität mit Scrum und dessen Skalierung. Bezüglich der Softwarearchitektur im skalierten Umfeld wurde ein Mittelweg gefunden, der sich als „Enough Design Up Front” betitelt. Dieser stellt einen Kompromiss zwischen dem rein inkrementellen Ansatz des „No Design Up Front” und dem an das Wasserfallmodell angelehnten „Big Design Up Front” dar. Abstract Hinsichtlich der in den Unternehmen vorgefundenen Unternehmenskulturen obliegt es den jeweiligen Vorständen, sich für eine Entwicklung der vorhandenen Unternehmenskultur zu entscheiden oder versuchen, eine gänzlich andere Unternehmenskultur anzustreben. Beide Möglichkeiten können je nach Grad und Ausprägung der vorliegenden Unternehmenskultur mehrere Jahre des Wandels in Anspruch nehmen. Abstract Das Projekt- und Prozessmanagement muss für die Skalierung von Scrum geeignete Teamstrukturen sowie Integrationsstrategien finden, um die Produktinkremente der einzelnen Teams optimal zusammenzuführen. Die in dieser Arbeit vorgeschlagenen Möglichkeiten bieten den Verantwortlichen einige Optionen, müssen jedoch mit Bedacht gewählt und eingeführt werden. Viele dieser Lösungsmöglichkeiten fordern Veränderungen in der Unternehmensstruktur. Der Wandel der Unternehmensstruktur zur Unterstützung der Teams für eine effektive Produktentwicklung stellt somit eine weitere Herausforderung bei der Skalierung von Scrum dar.
  • This paper evaluates the challenges that are faced in scaling Scrum for large-scale projects. These consist mainly of the synchronisation of the teams, the effective resolution of dependencies, the ensuring of regular and direct communication, the reduction of complexity and the support and demand of regular feedback from all stakeholders. The challenges can be divided into the scaling of Scrum artifacts, roles and meetings. For each of the three sections in this paper, several possible solutions are presented, evaluated and given a rating. In addition to the Scrum artifacts, roles and meetings, there are several other cross-sectional challenges that need to be considered in terms of scaling Scrum. These are the areas of software architecture, corporate culture, project and process management and corporate structure. Abstract The development of a software architecture for a large-scale software product can be viewed in terms of rigid faces of an agile development world and also in terms of the different corporate cultures. There are also compatibility differences with Scrum and its scaling. Regarding the software architecture in the scaled environment, a balance has been found, which is referred to as

Download full text files

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar

Statistics

frontdoor_oas
Metadaten
Author:Pascal Naujoks
URN:urn:nbn:de:bsz:900-opus-15603
Document Type:Master's Thesis
Language:German
Date of Publication (online):2015/03/20
Publishing Institution:Hochschule der Medien
Release Date:2015/03/20
GND Keyword:Scrum <Vorgehensmodell>; Skalierung; Agile Softwareentwicklung
Institutes:FB 1: Druck und Medien / Computer Science and Media (Master)
DDC classes:000 Allgemeines, Informatik, Informationswissenschaft / 000 Allgemeines, Wissenschaft / 004 Informatik
Licence (German):License LogoEs gilt das UrhG